Logo_CSDMTK_Transparent

CSD MTK 2024…

3 Tage lang? Ja, ihr habt richtig gesehen.

Nächstes Jahr findet der CSD MTK in Hofheim am Taunus statt…
und wir haben 3 Tage Programm für euch. Anders, als alles, was ihr bisher von uns kennt.

Eins bleibt gleich: Wir fordern Gleichberechtigung für queeren Menschen im Main-Taunus-Kreis. Kommt zu uns ins Team oder schreibt uns eure Vorschläge für den CSD MTK 2024

Aktuelles

Das war der CSD 2023

Das war der Christopher Street Day Main-Taunus-Kreis 2023 in Eschborn.
Wir möchten euch allen Danke sagen.
Allen, die bei der Demonstration dabei waren, allen Ordner*innen, allen Queers und allen Allies.
 
Ihr habt ein wichtiges Zeichen auf den Straßen von Eschborn gesetzt.
Allen, die an den vielen Infoständen beteiligt waren, auf- und abgebaut, organisiert und den ganzen Tag lang informiert haben. Allen Künstler*innen, die unser Programm so toll und bunt gemacht haben. Jede Person auf ihre ganz eigene Weise und damit ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geboten.
 
Allen Mitarbeitenden der Technik, die für Ton, Licht und Strom gesorgt haben, den reibungslosen Ablauf ermöglichten und uns am Ende die Lichtshow auf die Bühne gezaubert haben. Allen Zuschauenden, die den Tag über mit uns gefeiert haben.
 
Allen, die an den Essens- und Getränkeständen fleißig waren, damit wir den ganzen Tag gut versorgt waren. Allen, die uns beim Auf- und Abbau geholfen haben. Großes Kompliment an die Unterstützung besonders nach der Veranstaltung. Dank euch waren echt schnell fertig.
 
Allen, die Fotos und Videos gemacht und geteilt haben.
Ganz besonderen Dank an dieser Stelle an Sven Schlicht, der sich bei uns gemeldet hat, um den ganzen Tag ehrenamtlich Fotos der Veranstaltung zu machen. Allen, die uns im Vorfeld finanziell unterstützt oder gesponsert haben. Allen, die uns die Kooperation ermöglicht haben. Wir freuen uns jetzt schon auf 2024.
 
Mehr vom CSD MTK findest du unter der CSD Historie

Die „ICH WEISS WAS ICH TU“ Kampagne der Deutschen Aidshilfe

Seit über 13 Jahren ein fester und verlässlicher Partner der Community: IWWIT ist die bundesweite Präventionskampagne der Deutschen Aidshilfe für schwule und bisexuelle cis und trans* Männer sowie andere Männer, die Sex mit Männern haben. Sie wird von einem Kampagnenbüro in Berlin koordiniert.

Schwules Leben ist vielfältig. Und genauso sind es unsere Themen und die Menschen, die mit ihrem Gesicht für diese Kampagne stehen: Alte, Junge, Großstadtmenschen, Landbewohner, Fetischfans, HIV-positive und HIV-negative Männer. Wir akzeptieren verschiedene Lebensweisen und Lebensentwürfe von Menschen, bewerten nicht und informieren über HIV, Geschlechtskrankheiten und schwules Leben.

Anlässlich unserer Forderung – Mehr Aufklärung über Verhütung, STI & Co.- Kooperieren wir mit IWWIT und sind stolz darauf diese Kampagne verbreiten zudürfen!